Dein Job

Für Lecho sind du und dein Team die Visitenkarte der Menschenrechtsorganisationen TERRE DES FEMMES SCHWEIZ (TDF). In der Deutschschweiz informierst du die Leute entweder von Tür zu Tür oder aber am Infostand über die Organisation - mit dem Ziel neue GönnerInnen zu gewinnen. Optimal vorbereitet steht dir dein Team stets zur Seite und hilft dir deinen eigenen Werbestil zu verbessern.

200 CHF Fixlohn pro Tag inkl. CHF 15 für Verpflegung,
plus Prämie bei guter Leistung.

Spesen werden auf Halbtax-Basis übernommen.

Der Infostand

In einem Team von drei bis fünf Leuten sprichst du in der Deutschschweiz auf öffentlichen Plätzen Passanten an und machst sie mit den Projekten von TDF vertraut. Durch dein kompetentes und sympathisches Auftreten stärkst du das positive Image der Organisation in der Bevölkerung und gewinnst langfristige GönnerInnen.

Von Tür zu Tür

Auch hier bist du für Lecho mit deinen TeamkollegInnen die Visitenkarte der Menschenrechtsorganisation TERRE DES FEMMES SCHWEIZ. Von Tür zu Tür informierst du die Leute in der Deutschschweiz über die Organisation - mit dem Ziel neue GönnerInnen zu gewinnen. Nachdem dich dein/e Teamchef/in optimal auf deinen Einsatz vorbereitet hast, bist du selbständig im dir zugeteilten Gebiet unterwegs.

Das Pensum

Bei Lecho profitierst du von äusserst flexiblen Einsätzen, die du selbst von Woche zu Woche neu bestimmen kannst. Du hast die Möglichkeit einzelne Tage (Mo-Fr) zu arbeiten oder ganze Wochen - am Stück oder auf das Jahr verteilt. Die tägliche Arbeitszeit beträgt sieben Stunden von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Die Anforderungen

Einen bestimmten Schulabschluss oder konkrete andere Qualifikationen brauchst du nicht. Charisma, ein offenes Lächeln und Wortgewandtheit sind uns wichtiger.

Du bist zwischen 18 und 30, wortgewandt in Deutsch, selbstbewusst und gehst gerne auf Menschen zu.

Du willst unterwegs sein für Menschenrechte und bist interessiert am Kennenlernen und im Umgang mit verschiedensten Menschen.

Du überzeugst mit sympathischer Ausstrahlung und kommunikativem Geschick.

Du arbeitest selbstständig und handelst verantwortungsbewusst.

Während der Arbeitszeit konzentrierst du dich auf den Job und bist motiviert.

Durch deine offene Art gestaltet du das Teamleben mit und trägst zu einem positiven Arbeitsklima bei.

Du bist gerne ortsungebunden in der Deutschschweiz unterwegs.

Was bringt der Job?

Du bist unterwegs für Menschenrechte und trägst so einen wesentlichen Beitrag zu einer gerechten Welt bei.

Du bist viel unterwegs und lernst so verschiedenste Regionen der Deutschschweiz kennen.

Du gewinnst eine hoch anerkannte Joberfahrung im Aussendienst für deinen Lebenslauf im Bereich Hilfsorganisationen/NPO

Du lernst selbstbewusst auf Menschen zuzugehen, rhetorisch zu argumentieren und deinen Standpunkt zu vertreten - selbständig und zielorientiert.

Du lernst ein Bündel von interessanten jungen Menschen kennen, die vielleicht in einer ähnlichen Lebenssituation sind wie du.

Du erhältst eine Stundenlohn plus Prämie - du hast einen guten Lohn und viel Abwechslung garantiert.

Vereinbare einen Infotermin

Am 16. September geht die Saison 2016 bereits zu Ende! Im Frühling 2017 starten wir in die neue Saison.

Willst du Unterwegssein für Menschenrechte? Meld dich einfach bei Sarah 079 912 12 47 (Mo-Fr 11-20 Uhr) und/oder füll unser Kontaktformular aus.

Jeden Donnerstag Morgen findet ein Info- und Bewerbungstermin in Zürich statt, bei dem wir dir erklären wie der Job abläuft oder auf Wunsch versuchen wir ein spontanes Vorstellungsgespräch in deiner Nähe zu vereinbaren.

Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

Partner

TDF - TERRE DES FEMMES SCHWEIZ

TERRE DES FEMMES Schweiz ist eine Menschenrechtsorganisation, die sich für die Gleichstellung der Geschlechter einsetzt und geschlechtsspezifische Gewalt bekämpft. Dazu gehört die Beratung und Bildung Betroffener und Fachpersonen, sowie die Entwicklung von Sensibilisierungs- und Präventions-materialien und die Leistung politischer Arbeit.

SRK - Schweizerisches Rotes Kreuz

Das Schweizerische Rote Kreuz bekämpft Not und Elend in rund 30 Ländern und vereinigt wie kein anderes Hilfswerk eine Vielfalt von Stärken in den Bereichen Gesundheit, Integration und Rettung unter einem Dach. Fokus der Organisation liegt auf Hilfe im In- und Ausland, Wiederaufbau, Blindheit und vielem mehr.

Über uns

LECHO - unterwegs für Menschenrechte

Jung, engagiert, ganzheitlich - das ist Lecho: Eine Fundraising-Agentur, die sich der umfassenden Planung und Ausführung von Informationskampagnen für Non-Profit-Organisationen verschrieben hat. Hauptaufgabe ist die Mittelbeschaffung für und die Bekanntmachung von verschiedenen Organisationen und Projekten. Lecho ist unter den Fundraising-Agenturen der Bioladen von nebenan: mit einer übersichtlichen Grösse, hoher Verantwortung, einem lebendigen Team und viel Idealismus setzen wir auf qualitativ hochwertige Werbung bei Standaktionen und Tür-zu-Tür Kampagnen. Und dabei arbeiten wir ausgewählt: Für die Organisationen, deren Philosophie und Projekte wir als sinnvoll und unterstützenswert erachten. Wir stehen hinter dem, was wir tun - ganzheitlich: für unsere Organisationen, unsere GönnerInnen und dich.

Kontakt

Telefon: 079 912 12 47
Mail: kontakt@lecho.ch

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×